smite_bastet_minotaur

SMITE Sommerevent ist gestartet

Es ist Sommer und das muss natürlich auch im MOBA SMITE gefeiert werden!

Daher findet im Online Game SMITE nun das von Fans heiß erwartete Sommerevent statt, an dem ihr euch auch beteiligen könnt.

Das Sommerevent in SMITE ist jedes Jahr ein besonderer Grund zur Freude, denn Spieler können in der Zeit dieses Events an tolle Items kommen. Wie auch im vergangenen Jahr bietet man Spielern dieses Jahr verschiedene sommerliche Ingame-Gegenstände und Skins an, die man freispielen kann. Wer alle diese Sommer Inhalte freischaltet, der bekommt sogar Zugriff auf einen einzigartigen Sammelbonus. Auf der Website des MOBAs findet ihr alle Hinweise und Erklärungen zu diesem Event, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet!

Außerdem geben die HiRez Studios bekannt, dass SMITE ab sofort über Steam auch als Mac-Version zur Verfügung steht. Damit könnt ihr die spannenden und actionreichen Gefechte des Online Games auf MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iMac, Mac Pro und Mac-Mini-Computern, die die Mindestsystemvoraussetzungen erfüllen, spielen!

Das ist aber noch nicht alles! Denn mit Erlang Shen wurde ein neuer Goot eingeführt! Es handelt sich um einen chinesischen Gott, der einst gegen den SMITE-Gott Sun Wukong kämpfte. Erlang Shen kann sich in Tiere verwandeln und dann entsprechende Fähigkeiten nutzen, welche diesen Tieren entsprechen. Zudem wurde der Mid Season Patch veröffentlicht. Dieser bringt eine Reihe von Gameplay-Änderungen mit sich, darunter angepasste passive Fertigkeiten und neue Gegenstände. Der Patch ist zunächst für die PC-Version von SMITE verfügbar. Die Konsolenversionen werden in Kürze das Update erhalten. Auf der offiziellen Website des MOBAs könnt ihr euch die gesamten Patch Notes des sehr umfangreichen Updates ansehen.

So startet der Sommer im MOBA SMITE besonders heiß und jeder, der die taktischen Teamgefechte gerne spielt, kann vom Sommerevent profitieren, SMITE nun auf dem MAC spielen oder mit dem neuen Gott Erlang Shen in den Kampf ziehen!

Share this post

No comments

Add yours